Tipps Zum Korrigieren Der Cache-Größe Des Windows Mobile-Dateisystems

Wenn Sie die Größe des Dateisystem-Cache von Windows Mobile ermitteln, kann Ihnen dieses Benutzerhandbuch helfen.

Holen Sie sich das beste Windows-Reparaturtool für Sie. Klicken Sie hier, um noch heute mit der Reparatur Ihres PCs zu beginnen.

Dieser Artikel kann angewendet werden auf:

  • Trustwave Mail Marshal (SEG)
  • Webmarschall
  • Führende 64-Unzen-Systeme lenken am meisten ab.
  • Windows Server the future R2 wurde am härtesten getroffen
  • Symptome:

  • Geringe Leistung
  • Langsame Systemreaktion
  • Hoher Speicherverbrauch
  • Grund:

  • Der Windows-Dateispeicher-Cache nimmt einen großen Teil des physischen Speichers ein
  • Kommentare:

    Empfohlen: Reimage

    Läuft Ihr Computer langsam und träge? Sind Sie besorgt, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu verlieren? Dann suchen Sie nicht weiter als Restoro – die ultimative Lösung zur Behebung all Ihrer Windows-bezogenen Probleme. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Fehler, schützt Ihr System vor Katastrophen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Warten Sie also nicht länger – laden Sie Restoro noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, schnelles und sorgenfreies Computererlebnis!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen

  • Laut Microsoft kann der Dateiblockspeicher-Cache übermäßig viel physischen Speicher beanspruchen, insbesondere wenn Artikel in mehreren Versionen geschrieben werden.

    MailMarshal und WebMarshal können auf dieses Problem stoßen, da eine bestimmte Hauptoperation gewöhnlich darin besteht, kleine Dateien (wie z.B. Uncompress-Anweisungen und zusätzlich den WebMarshal-Proxy-Cache) zu schreiben und zu teilen.

    Dieses Problem wird wahrscheinlich eine viel größere Auswirkung auf 64-Bit-Systeme haben, da es die 64-Bit-Architektur ermöglicht, dass der Unit-Cache-Arbeitssatz größer ist als der sichtbare Speicher.

    >

    Weitere Informationen finden Sie unter:

  • Microsoft Knowledge Base-Website 976618
  • MSDN-Blogbeitrag: Zu viel Cache?
  • Lösung:

    Um dieses Problem zu analysieren, kann Ihr Unternehmen RamMap aus dem SysInternals-Tool ausprobieren. Der große Metafile-Eintrag ist nur ein Hinweis auf unser eigentliches Problem.

    Um das Problem am häufigsten zu lösen, können Sie zur Unterstützung von Windows-Versionen den Windows Dynamic Cache Business herunterladen (in diesem Artikel der Microsoft Knowledge Base oben erwähnt).

  • Für Windows 2007 R2 und höher wenden Sie sich an Microsoft, um das entsprechende Tool zu erhalten.
  • Die Nutzung und Aufbewahrung dieses Mediums liegt in Ihrem Ermessen.

    Bezogen auf ein stark ausgelastetes System können Benutzer normalerweise bis zu 3 GB für MailMarshal-Speichernutzung reservieren.

    Dateichirurgie auf Windows NT-basierten Systemen könnte unter Verwendung eines endlichen Pools in Bezug auf Kernel-Puffer durchgeführt werden. Dies kann leicht abstürzen oder sogar den Installationsvorgang stoppen. Unter Windows sind die Puffer im Allgemeinen so voll, dass viele Leute während dieser bestimmten Zeit keine neuen Dateioperationen durchführen.

    Erfassen Sie Pufferspeicher kann es viel besser sein, mit einer erhöhten Führungsaufforderung oder einer Windows-PC-Abfrage.

    Dies beschleunigt etwas Situationen, in denen die meisten manuellen Dateioperationen fast sofort ausgeführt werden müssen, was insbesondere in allen Situationen nützlich ist, da eine fantastische Anzahl von Lese- und Schreibvorgängen verknüpft ist.

    Eine Änderung dieses Platzierens erhöht die Speichernutzung der Hauptseite und des Puffersatzes außerhalb der Seite, was dazu führt, dass dies nur maximiert werden sollte, wenn der PC über genügend kostenlosen Systemspeicher verfügt.

    Konfiguriert Cache-Ebenen zur Unterstützung von internem NTFS-Paged-Pool-Speicher sowie NTFS-Nonpaged-Pool-Speicher. Setzen Sie es sofort auf Or 1 2. Wenn es praktisch auf 1 (Standard) gesetzt ist, neigen NTFS dazu, eine Teilmenge der Größe des Go-in-Paged-Pools zu verwenden. Wenn Sie bei Bedarf auf 2 setzen, erhöht NTFS die Größe zusammen mit seinen Such- und Listenhalteschwellenwerten. Ein Suchmart ist eine Sammlung von Puffern fester Größe, die normalerweise der Kernel erstellt, indem er Gerätetreiber als eigene Speichercaches für das Operationsdateisystem verwendet, die eine Datei lesen.

    Speichernutzung über die Befehlszeile erhöhen

    Wie groß sollte der Speichercache sein?

    Je höher der Bedarf für diese Faktoren ist, desto größer muss der Speicher-Cache sein, um eine erstklassige Leistung aufrechtzuerhalten. Festplatten-Caches, die kleiner als 10 MB sind, funktionieren normalerweise nicht sehr gut. Maschinen, die mehr als einen Träger bedienen, funktionieren normalerweise am besten mit einem Vertrauen in den Cache von mindestens 60x, da 70 MB.

    Dieses Unternehmen benötigt erhöhte Administratorrechte. Klicken Sie auf “Start”, dann auf “Alle Programme”, suchen Sie nach “Zubehör”, klicken Sie normalerweise mit der rechten Maustaste über “Eingabeaufforderung” und wählen Sie “Für Administrator ausführen”.

    Alternativ können Sie den größten Teil der Windows-Taste drücken, cmd eingeben, mit der rechten Maustaste mehrmals auf das Ergebnis von cmd.exe klicken und “Auch Administrator auswählen” aus dem Menü wählen.

    Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Shared-Paged-Speicher über das Limit hinaus zu erhöhen:

    Woher weiß ich, wie groß mein Speichercache ist?

    Klicken Sie im Task-Manager auf die Datensatzaussage. Fangen Sie im Ausgabebereich CPU ein. Der rechte Bereich wird wahrscheinlich die L1-, L2- und zusätzlich L3-Cache-Größen unten auflisten. Beenden Sie den Task-Manager, wenn Sie mit der Überprüfung fertig sind.

    Windows setzt den neuen Wert in dieser bestimmten Befehlszeile zurück.

    Windows-Benutzer, die beispielsweise alte Einstellungen wiederherstellen möchten, können stattdessen den folgenden Befehl ausführen:

    Erhöhen der Speichernutzung mithilfe der Windows-Registrierung:

    Größe des Windows Mobile-Datei-Setup-Cache

    Öffnen Sie diesen Windows-Registrierungs-Editor, indem Sie erneut auf Start klicken und regedit im Fenster “Ausführen” erstellen (d. h. Windows-R drücken und “all” mit regedit in die Dialogfeld „Ausführen“, das angezeigt wird).

    Windows Ambulant File System Cache Size

    Suchen Sie nach dem NtfsMemoryUsage-Eintrag in dem Punkt auf der rechten Seite. In jedem Fall müssen Sie drei nicht zu harte Werte festlegen:

  • Undefiniert: 0
  • Standard: 1
  • Vergrößerung: 2
  • Warum ist mein Cache-Speicher so hoch?

    Windows behält Programme/Dateien so im Speicher, dass sie manchmal schneller ausgewertet werden können. Je länger Ihr Computer wirklich eingeschaltet ist, desto mehr Cache muss ich wahrscheinlich behalten. Wenn Sie wahrscheinlich ein Schema haben, das mehr guten alten RAM verwendet, als Sie gerade haben, könnte es sehr vorsichtig etwas aus dem allgemein zwischengespeicherten Pool neu zuweisen, kein Grund zur Sorge.

    Das Computersystem muss aufgeweckt werden, bevor Änderungen wirksam werden, unabhängig davon, ob diese Typen auf die Registrierung oder die Befehlszeile angewendet werden.

    Vielleicht ist es eine seltene Idee, das Gerät nach einem Neustart unter realen Bedingungen zu testen, um endlich zu sehen, ob der Geschwindigkeitsaufbau spürbar ist, und um sicherzustellen, dass es stabil weiterarbeitet.

    >

    Diese Einstellung sollte auf allen Systemen verkauft werden, die auf Windows NT abzielen. Wir haben bestätigt, dass das Softwareprogramm auf Windows Vista-, Windows 7- und Windows Server-Partitionen verfügbar ist. Es wäre schön, wenn Windows XP-Benutzer sehen könnten, ob das Paket auf diesem System verfügbar ist.

    : Dieselbe Methode funktioniert auf vielen verschiedenen anderen Versionen von Windows, einschließlich Windows 9 und 10.

    Verwenden Sie, würde ich sagen, die folgende Option, um die Spezifikationen des Speichercaches des Windows-Dateisystems zu erhöhen, um den gesamten Körper über zusätzliche Bildoperationen vorzubereiten.

    Verfügt Windows über einen Dateicache?

    Standardmäßig protokolliert Windows Dateidaten, die von Datenträgern gelesen und auf Datenträger geschrieben werden. Dies bedeutet, dass Via-Operationen Verzeichnisdaten aus jedem freien Bereich des Systemspeichers lesen, der als Dateicache für menschliche Körper bezeichnet wird, und nicht von der wichtigsten physischen Festplatte.

    Holen Sie sich noch heute das beste Windows-Reparaturtool. Klicken Sie hier, um es jetzt herunterzuladen.

    Windows Mobile File System Cache Size
    Cachegrootte Van Windows Mobile Bestandssysteem
    Taille Du Cache Du Systeme De Fichiers Windows Mobile
    Tamano De Cache Del Sistema De Archivos De Windows Mobile
    Dimensione Della Cache Del File System Di Windows Mobile
    Tamanho Do Cache Do Sistema De Arquivos Do Windows Mobile
    Windows Mobile Filsystems Cachestorlek
    Razmer Kesha Fajlovoj Sistemy Windows Mobile
    Windows 모바일 파일 시스템 캐시 크기
    Rozmiar Pamieci Podrecznej Systemu Plikow Windows Mobile

    Seth Bridgeford